Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:
unsere Unterstützer


























Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Radio Ostfriesland ist ein regionales Hörfunk-Programm des Radio Ostfiresland e.V. mit Sitz An der Berufsschule 3 in  26721 Emden.
Die Einhaltung der Datenschutzgesetze und damit der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Welche Daten wir erheben und was wir zum Schutz Ihrer Daten unternehmen, wollen wir Ihnen gerne nachfolgend erläutern.

1. Allgemeines

1.1 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur speichern und verarbeiten, wenn und soweit dies für die Erfüllung und Verbesserung unserer Leistungen erforderlich ist. In der Regel werden wir diese Daten bei Ihnen selbst erheben und Sie dabei über den Zweck der Erhebung aufklären. Werden diese Daten nicht direkt bei Ihnen erhoben, werden wir Sie hierüber unterrichten. Dies gilt z.B. für Cookies, die wir wie nachfolgend beschrieben verwenden.

1.2 Radio Ostfriesland passt diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung an.

2. Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

2.1 Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) haben den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zum Gegenstand. Darunter fallen Daten, die Ihrer Person zugeordnet werden können (z. B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden können (wie z.B. die von Ihnen angezeigten Inhalte auf einer Webseite), fallen nicht darunter.

2.2 Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nicht uneingeschränkt für Online-Foren und Chats gelten kann. Veröffentlichen Sie Daten über sich im Rahmen eines unserer Foren oder Chats, so befinden Sie sich in einem öffentlichen Bereich. Bitte bedenken Sie dies, bevor Sie vertrauliche Informationen über sich preisgeben.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

3.1 Beim bloßen Besuch unserer Webseiten speichern wir standardmäßig
Ihre IP-Adresse, die wir jedoch nicht länger als 7 Tage speichern,
die Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer),
die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie
das Datum und die Dauer des Besuches
Browsertyp
Browser-Einstellungen
Betriebssystem
Diese Daten werden von uns zu statistischen Zwecken ausgewertet.

3.2 Wir verwenden Cookies, um Vorlieben der Besucher unserer Website ermitteln zu können und um die Benutzung bequemer gestalten zu können, indem z.B. wiederholte Eingaben von Daten vermieden werden.

3.3 Daneben speichern wir persönliche Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus senden, also z.B. beim Ausfüllen von Online-Formularen, wenn Sie uns über die Kontakt-Seite eine Mitteilung schicken. In diesen Fällen fragen wir Sie nach bestimmten personenbezogenen Daten, die für die Erfüllung des Service notwendig sind. Die Pflichtangaben kennzeichnen wir dabei mit einem Stern, alle übrigen Angaben teilen Sie uns freiwillig mit.

4. Weitergabe an Dritte, keine Übertragung ins außereuropäische Ausland

4.1 Wir werden Ihre Daten, insbesondere Name und Vorname, ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte herausgeben, es sei denn, es besteht eine rechtliche Verpflichtung zur Herausgabe, z.B. aufgrund einer polizeilichen/staatsanwaltschaftlichen Aufforderung oder gerichtlichen Verfügungen.

4.2 Ihre Daten werden nur in der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und genutzt. Insbesondere findet keine Übertragung in das außereuropäische Ausland statt.

5. Einwilligung in bestimmte Datennutzungen

5.1 Auf einigen unserer Seiten bitten wir Sie um eine Einwilligung in die Nutzung von Daten. Die folgenden Einwilligungen haben Sie uns z.B. während des Bestellprozesses im Shop und in Bezug auf den Newsletterversand ausdrücklich gegeben:

A) Bestellung im Online-Shop:
Ich akzeptiere die AGB. Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden.

B) Newsletterversand außerhalb einer Bestellung im Online-Shop
Ja, ich bin damit einverstanden, dass mich Radio Ostfriesland und nach Ihrer Zustimmung auch die hier genannten mit Radio Ostfriesland verbundenen Unternehmen bzw. Partner über Produkte und Dienstleistungen per E-Mail und Brief über Produkte und Dienstleistungen des Senders informieren. Ich kann den Newsletter jedoch jederzeit wieder kündigen. Ich weiß, dass ich der Nutzung meiner Daten für Werbezwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen kann.

5.2 Soweit Radio Ostfriesland im Zusammenhang mit der Bestellung im Shop von Ihnen eine E-Mail-Adresse erhalten hat, wird Radio Ostfriesland diese zum Newsletterversand (Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen) verwenden, es sei denn, Sie haben dieser Verwendung widersprochen. Natürlich weisen wir Sie bei Erhebung der E-Mail Adresse und bei jeder Verwendung klar und deutlich darauf hin, dass Sie ein solches Widerrufsrecht besitzen.

5.3 Sie haben als Nutzer natürlich auch sonst die Möglichkeit, der Nutzung zu Werbezwecken bzw. der Weitergabe an Dritte jederzeit durch Mitteilung an die in Ziffer 10 genannte Stelle zu widersprechen.

6. Cookies

6.1 Cookies sind kleine Textdateien, die wir mittels Ihres Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Wir unterscheiden zwischen den folgenden Cookies:

– Session Cookie
Der Session Cookie speichert die laufenden Daten des Besuchs unserer Website. Er unterstützt die Funktionalitäten der Website und wird nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht.

– Persistentes Cookie
Dieser Cookie zeichnet das Surfverhalten unserer User auf unseren Seiten auf. Mit diesen Daten können wir z.B. Fehler lokalisieren und den Support verbessern. Dieser Cookie löscht sich automatisch nach einem bestimmten Zeitraum.

– Cookies von Drittanbietern
Auf unserer Website kommen Werbe-Server zum Einsatz, mit deren Hilfe die auf den Seiten unserer Website abgebildeten Inserate bedient werden. Dieser Werbepartner bedient sich ebenfalls sogenannter Cookies, um die Inserate auf Sie abzustimmen. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter http://emea.doubleclick.com/de/datenschutz/. Hierdurch werden jedoch keine personenbezogenen Daten an die Dritten übermittelt.

6.2 Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine neuen Cookies akzeptiert, wie Sie sich durch Ihren Browser darauf hinweisen lassen können, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche Cookies zurückweisen. Allerdings können Sie nur mit Cookies einige der interessantesten Funktionen der Website vollständig nutzen, weshalb wir Ihnen empfehlen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

7. Sicherheit

Radio Ostfriesland bietet Ihnen in den Fällen, in denen Sie persönliche Daten an uns senden (z.B. bei der Bestellung im Shop) die Möglichkeit, die Informationen verschlüsselt zu übertragen. Diese Verschlüsselung schützt die Vertraulichkeit des Datenaustauschs zwischen Ihnen und unserem Webserver und hilft, einen Missbrauch der Daten z.B. durch Abhören vorzubeugen. Als Verschlüsselungstechnik setzen wir SSL (Secure Socket Layer) ein. Dabei handelt es sich um eine anerkannte und weit verbreitete Technik.

8. Nutzungsprofile

8.1 Wir erstellen unter Verwendung von Pseudonymen für Zwecke der Werbung, Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen Nutzungsprofile. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit den Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

8.2 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

9. Auskunft

Selbstverständlich teilen wir Ihnen auf Anfrage mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir bemühen uns ständig um Richtigkeit und Aktualität ihrer Daten. Sollten dennoch einmal falsche Informationen gespeichert worden sein, teilen Sie uns dies bitte mit, so dass wir diese umgehend berichtigen können.

10. Widerspruch

Sie können bestimmten Nutzungen Ihrer Daten, insbesondere der Nutzung zu Werbezwecken oder der Erstellung von Nutzungsprofilen, auch widersprechen. Hierzu genügt eine kurze Mitteilung an:

Radio Ostfriesland
An der Berufsschule 3
E-Mail: info@radio-ostfriesland.com

Emden 24.05.2018