Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:

Radio Ostfriesland am Mittag up Platt
unterstützt durch:
  • Ammersken Fenster
  • Andre Buß
  • Apollo
  • Autohaus Groenewold
  • Autowaschcenter Leer
  • BDO DPI AG HP
  • Beamte- Bau und Wohnungsverein
  • Bohlen & Tammling
  • Briese Schiffahrt
  • Carré Apotheke
  • Concordia Versicherungen
  • Die Ostfriesische
  • Die ostfriesischen Sparkassen
  • DollartCenter
  • Elektrotechnik Hermann Mansholt
  • Falkenberg
  • Farben Fangmann
  • Felnsburger
  • Gbr. Schwarte
  • Groenwold New Media
  • Gutshof
  • Handelskontor Ostrhauderfehn
  • Hartmann Group
  • Hotel Lange
  • Kaminland
  • Klimahaus Bremerhaven
  • Köster Abdichtungssystem
  • Landguth
  • Landkreis Aurich
  • Leffers
  • Lorenz Bäcker
  • Max Autowas
  • Moscado GmbH
  • Multi
  • Nordmann Schädlingsbekämpfung
  • Nordseeheilbad
  • Orthopädie Onno Buß
  • Ostfriesen-Zeitung
  • Ostfriesische Nachrichten
  • Ostfriesische Teemuseum
  • Pabst
  • Patent Optik
  • Pickenpack Seafood
  • Pie Personal
  • Remax
  • Schwarte Bau GmbH
  • Silomon
  • Stadt Emden
  • Tanzschule Schrock-opitz
  • tbd
  • Telecentrum Norden
  • Thiele Tee
  • Tüll und Spitze
  • Ubbos Backhaus
  • Ulferts Münkeboe
  • WDT
  • Wein Wolff
  • World People
  • ZGO

Frequenzen

Die Sendeanlage von Radio Ostfriesland befindet sich in Aurich und sendet auf der UKW-Frequenz 94.0 MHz, sowie für Emden auf 87.7 MHz und für Leer auf 103.9 MHz. In den ostfriesischen Kabelnetzen ist Radio Ostfriesland auf unterschiedlichen Frequenzen zu finden, die Sie der folgenden Tabelle entnehmen können:

100.15 MHz (UKW): Landkreis Wittmund,
Landkreis Friesland,
Stadt Wilhelmshaven

106.50 MHz (UKW): Norden,
Norderney,
Juist,
Hage,
Marienhafe

107.05 MHz (UKW): Sonstiger Landkreis Aurich,
Stadt Emden,
Landkreis Leer,
nördliches Emsland