Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:

Der lange Morgen mit Käpt'n Frieling
unsere Unterstützer




























Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

34. Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft“

19. August

Schlittenfahren im Sommer
34. Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft“
am 19. August 2017 an der Nordseeküste in Krummhörn-Upleward
Was dem Kölner sein Karneval, ist dem Ostfriesen sein Schlickschlittenrennen – Der Karneval im Watt lockt jährlich tausende von Zuschauern und Teilnehmern aus ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern an.
Jedes Jahr lädt die Touristik GmbH Krummhörn-Greetsiel und die Gemeinde Krummhörn in Kooperation mit der „Wattolümpiade“ in Brunsbüttel zur Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft“ am Deich vor Upleward mit vielen verschiedenen Disziplinen ein. Traten früher die Fischer mit den Schlickschlitten den Kampf gegen die Gezeiten an, gewinnt heute die schnellste und die am besten kostümierte Mannschaft im Watt.
Seit Anfang des Jahres konnten sich die Mannschaften und „Wattleten“ in den Wettbewerben/Disziplinen Wattfußball (Herren/gemischt), Aalsprint, Watt`n Achter, Schlickschlittenrennen Wältmeisterschaft und – ganz neu – Wattziehen anmelden. Erstmals können sogar Einzelläufer starten. Das Organisationsteam erfreut sich dieses Jahr über eine sehr starke Beteiligung seitens der Watthleten. Sämtliche Wettbewerbe, bis auf Wattfußball der Damen sowie der Einzellauf „Schnellster Schlickschlittenfahrer“ sind bereits vollständig ausgebucht. Erwartet werden über 200 Sportler.
Seit sechs Jahren hat die Schlickschlittenrennen Wältmeisterschaft und der Kooperationspartner Wattolümpiade Brunsbüttel das gemeinsame Motto „Schmutziger Sport für eine saubere Sache“. Der Reinerlös wird als Spende an den „Elternverein für krebskranke Kinder Ostfriesland e.V.“ und an die „Niedersächsische Krebsgesellschaft e.V.“ übergeben. Weiterhin wird erstmalig im Rahmen dieser Veranstaltung eine Typisierungsmaßnahme durch die Organisation „Leukin“ durchgeführt.
Moderiert werden alle Wattspiele und die Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft“ durch Frank Baumann, Bürgermeister der Gemeinde Krummhörn.
Abgerundet wird diese Veranstaltung, die um 13:00 Uhr beginnt, mit einem bunten Rahmenprogramm, viel Musik und einigen Kinderaktionen am Deich!
Um ca. 14 Uhr werden die „Watthleten“ in der Wattarena vorgestellt und laufen am Deich ein. Den Anfang machen die Wattspiele mit den spannenden Wettbewerben „Wattfußball“, „Aalsprint“ und „schnellster Schlickschlittenfahrer“. Im Anschluss beginnt die Schlickschlittenrennen „Wältmeisterschaft“. Hierbei messen sich die Mannschaften im Sprint, Reusenlauf und Staffellauf. Abschließend folgen die Disziplinen „Watt´n Achter“, „Wattziehen“. Abgeschlossen wird der sportliche Teil mit dem Wattfußball der Damen, sowie den Finalspielen der Herren. Das ausgefallenste Kostüm erhält einen gesonderten Preis.
Große Verlosung: Wie schon in den letzten Jahren wird auch 2017 über die Eintrittskarten (freiwillige Spende der Besucher) ein hochwertiger Strandkorb verlost. Die Eintrittsgelder kommen der „Niedersächsischen Krebsgesellschaft e.V.“ und dem „Elternverein für krebskranke Kinder Ostfriesland e.V.“ zugute.
Als Abschluss der Veranstaltung, wird von 19 – 21 Uhr am Trockenstrand eine kleine Party veranstaltet, mit der Live-Band „The Butlers“. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.schlickschlittenrennen.de

Details

Datum:
19. August

…alle Angaben ohne Gewähr…