Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:

Stadtfestgottesdienst
Liveübertragung des Stadtfestgottesdienstes aus Aurich
unterstützt durch:
  • Ammersken Fenster
  • Andre Buß
  • Apollo
  • Autohaus Groenewold
  • Autowaschcenter Leer
  • BDO DPI AG HP
  • Beamte- Bau und Wohnungsverein
  • Bohlen & Tammling
  • Briese Schiffahrt
  • Carré Apotheke
  • Concordia Versicherungen
  • Die Ostfriesische
  • Die ostfriesischen Sparkassen
  • DollartCenter
  • Elektrotechnik Hermann Mansholt
  • Falkenberg
  • Farben Fangmann
  • Felnsburger
  • Gbr. Schwarte
  • Groenwold New Media
  • Gutshof
  • Handelskontor Ostrhauderfehn
  • Hartmann Group
  • Hotel Lange
  • Kaminland
  • Klimahaus Bremerhaven
  • Köster Abdichtungssystem
  • Landguth
  • Landkreis Aurich
  • Leffers
  • Lorenz Bäcker
  • Max Autowas
  • Moscado GmbH
  • Multi
  • Nordmann Schädlingsbekämpfung
  • Nordseeheilbad
  • Orthopädie Onno Buß
  • Ostfriesen-Zeitung
  • Ostfriesische Nachrichten
  • Ostfriesische Teemuseum
  • Pabst
  • Patent Optik
  • Pickenpack Seafood
  • Remax
  • Schwarte Bau GmbH
  • Silomon
  • Stadt Emden
  • Tanzschule Schrock-opitz
  • tbd
  • Telecentrum Norden
  • Thiele Tee
  • Tüll und Spitze
  • Ubbos Backhaus
  • Ulferts Münkeboe
  • Wein Wolff
  • World People
  • ZGO


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

Ausflug mit der Museumsbahn

1. April 2018

Museumsbahn und Mühlenverein Dornum laden Ostersonntag zum Ausflug ein Von Norden nach Dornum mit anschließendem Besuch der historischen Bockwindmühle Norden – Die Museumseisenbahn Küstenbahn Ostfriesland (MKO) und der Verein Bockwindmühle von 1626 – Herrlichkeit Dornum laden am Ostersonntag zu einer Fahrt mit der Museumsbahn von Norden nach Dornum mit anschließendem Besuch der historischen Bockwindmühle ein. Für die MKO beginnt mit dem Sonntag die Fahrsaison auf der ehemaligen Küstenbahn. Damit die mit einer Diesellok V 60 bespannten Züge auch in den kommenden Monaten wieder zuverlässig ihre Fahrten absolvieren können, haben die Vereinsmitglieder in den letzten Wochen nicht nur die Lok und Waggons geputzt und kleinere Reparaturen durchgeführt, sondern auch die Strecke auf Vordermann gebracht. Dazu gehört die Vegetationspflege entlang des Bahndamms, das Schmieren sowie eine Funktionsprüfung der Weichen und viele Kleinigkeiten mehr, die für einen sicheren Bahnbetrieb notwendig sind. Der MKO-Zug verlässt Norden am Ostersonntag um 10.30, 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr. Ab Dornum fahren die Züge um 11.30, 13.30, 15.30 und 17.30 Uhr. Die Fahrzeit beträgt zirka 40 Minuten. Nach der Ankunft in Dornum haben die Fahrgäste die Gelegenheit, die Bockwindmühle im Ortskern zu besuchen. Dort wird die neue restaurierte Erdkarre des Mühlenvereins präsentiert. Im Müllerhaus gibt es für die Gäste Kaffee und Kuchen und die Kinder können sich beim Eiertrullern und Eierbieken probieren. Wie auch an den regulären Fahrtagen ist der Zu- und Ausstieg ist an allen Unterwegshalten in Lütetsburg, Hage und Westerende möglich. Die Fahrkarten für diese Züge gibt es beim Zugpersonal. Die Rückfahrten ab Dornum starten jeweils um 11.30, 13.30, 15.30 und 17.30 Uhr.

Details

Datum:
1. April 2018

…alle Angaben ohne Gewähr…