Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:

Radio Ostfriesland Musik Non Stop
unsere Unterstützer





























Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

Januar-Veranstaltungen der Stadtbibliothek Leer

1. Januar 10:00 - 28. Februar 18:00

Noch bis 31. Januar

Erfurt und Kloster Volkenroda – Fotoausstellung von Michael Schildmann in der Kleinen Galerie der Stadtbibliothek

Michael Schildmann (Oldenburg) besuchte mit seiner Kamera die Sehenswürdigkeiten Erfurts: den Dom, in dem Martin Luther zum Priester geweiht wurde, das Augustinerkloster, in dem er als Mönch lebte und die Krämerbrücke über der Gera mit mittelalterlichen Häusern und Läden. Auch das 1131 gegründete Kloster Volkenroda bei Mühlhausen – mit der ältesten noch erhaltenen Zisterzienser-Klosterkirche in Deutschland – ist zu sehen.

– Veranstaltungsort: Stadtbibliothek, Kleine Galerie

(Kuzmina, Elena)

14. Januar bis 30. März

Lichtinspirationen und mehr“ – Ausstellung von Elena Kuzmina

Die wunderschöne Natur, einzigartige Landschaften und besondere Lichtinspirationen. Das kontrastreiche Spiel von Linien und Proportionen. Abstraktion und klare Formen, Dynamik von Städten und der Atem verschiedener Jahreszeiten. Elena Kuzmina drückt ihre Kreativität und ihre künstlerische Anschauung in der Malerei aus.

Die in Voronezh/Russland geborene Elena Kuzmina studierte von 1996 bis 2001 Architektur an der Universität ihrer Heimatstadt und machte ihren Abschluss als Diplom-Ingenieur. Bereits während ihres Studiums nahm sie an studentischen und privaten Ausstellungen teil. 2003 wanderte sie nach Deutschland aus. Seit 2015 stellt sie in Deutschland aus.

– Veranstaltungsort: Stadtbibliothek, 1. Stock

(Lieselotte im Schnee)

Dienstag, 8. Januar, 16.00 Uhr

Lieselotte im Schnee“ – Bilderbuchkino von Alexander Steffensmeier

Die Kuh Lieselotte ist etwas Besonderes: Als Postkuh ist sie eine wichtige Hilfe beim Austragen von Briefen und Paketen. Einmal gerät sie aber in Schnee-Schwierigkeiten …

– Für Winter-Spaß-Kinder ab 4 Jahren

– Mit kleiner Mal- oder Bastelaktion

– Treffpunkt: Stadtbibliothek

(Dames Blonde)

Freitag, 18. Januar, 20.00 Uhr

Dames Blonde – James war gestern

Slam Poetry, Kabarett und eine wandernde Lesebühne. Das sind Dames Blonde! Hinter dem Namen stecken die drei blonden Damen mit der Lizenz zum Lesen: Rita Apel, Annika Blanke und Insa Kohler. Die bekannten Poetry Slammerinnen und Autorinnen aus Bremen, Oldenburg und Berlin haben schon zahlreiche Preise gewonnen, Bücher veröffentlicht und Slams sowie Lesebühnen gerockt! Wenn dieses Trio eine Bühne betritt, ist Unterhaltung garantiert. Die Autorinnen präsentieren Geschichten für alle Lebenslagen, kommentieren Alltagserlebnisse und jonglieren gekonnt mit der Sprache. Dabei beweisen sie Einfallsreichtum, Intelligenz und eine große Portion Humor. Am Ende der Show fragt man sich: Wer war noch dieser James Bond, von dem sich das Trio bei der Namensgebung inspirieren ließ?

– Eintritt: 14,00 Euro, VVK: 12,00 Euro

– Veranstaltungsort: Kulturspeicher

(Aufgeschlagenes Buch – Flohmarkt)

Samstag, 19. Januar, 10.00 – 13.00 Uhr

Bücherflohmarkt

Verkauft werden Sachbücher, Romane sowie Kinder- und Jugendbücher verschiedenster Art, sowie Hörbücher, Musik-CDs und DVDs.

– Veranstaltungsort: Keller

(Olchis)

Dienstag, 22. Januar, 16.00 Uhr

Die Olchis aus Schmuddelfing“ – Bilderbuchkino von Erhard Dietl

Schleime-Schlamm und Käsefuß! Die Olchis sind grün, haben Hörner statt Ohren und wohnen auf einem Müllberg. Wenn sie mal nicht den lieben langen Tag herum-muffeln, gibt es tausend Dinge zu tun …

– Für nicht immer liebe Kinder ab 4 Jahren

– Mit kleiner Mal- oder Bastelaktion

– Treffpunkt: Stadtbibliothek

Details

Beginn:
1. Januar 10:00
Ende:
28. Februar 18:00

…alle Angaben ohne Gewähr…