Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:

Der lange Morgen mit Käpt'n Frieling
unsere Unterstützer


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

Kulturelle Veranstaltungen in der Buurderee/ vom Kulturforum Großheide e.V.

18. Januar 19:00 - 21. Juni 00:00

18.01.19 Musikalische Krimilesung mit Manfred C. Schmidt & Helmut Bengen

Bereits zum vierten Mal in Folge gestalten die Beiden die Auftaktveranstaltung in der Buurderee. Sie unterhalten das Publikum prächtig mit humorvoller, schrägen Action und toller Musik. Schmidt versteht ausdrucksstark das Publikum zu begeistern. Der schwarze Humor ist dabei ein Markenzeichen seiner Krimis. Es geht mal wieder, wie zu erwarten, um Mord und Totschlag. Für gute musikalische Unterhaltung sorgt wiederum der bekannte Gitarrist Helmut Bengen aus Blomberg. Der Vollblutmusiker spielt in verschiedenen Formationen, wie z.B. den Söhnen des Nordens, tritt aber auch häufig als Solist auf und begeistert sein Publikum mit einem umfangreichen Repertoire. Veranstaltungsort: Kulturdiele Buurderee
Eintritt: 10 € VVK , AK 12 € Einlass: 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr

01.02.19 Oliver Jüchems Live

Von der Presse als der „Eric Claptons des Nordens“ gefeiert, begeistert Oliver Jüchems sein Publikum mit seiner rauchigem Stimme und seinem begnadeten Gitarrenspiel. Er ist unter anderem Bandmitglied bei den Söhnen des Nordens. Inspiriert durch Musiker wie Eric Clapton, Ray Charles, Jimi Hendrix, Stevie Wonder und Otis Redding hat es ihm besonders der Blues angetan. Sein Programm enthält jedoch Stücke aller Stilrichtungen: Rock, Funk, Soul und Reggae. Oliver lässt stets den Funken auf das Publikum überspringen.
Veranstaltungsort: Kulturdiele Buurderee
Eintritt: 9 € VVK , AK 10 € Einlass: 19 Uhr , Beginn : 20 Uhr

08.03.19 Internationaler Frauentag

Zum dritten Mal veranstalten am 8.3.19 das Kulturforum Großheide, die Großheider Landfrauen und die Kulturdiele Buurderee gemeinsam einen Abend für Frauen in Großheide und Umgebung.

30.03.19 Großheider Comedy Dinner

Eine gemeinsame Veranstaltung der „Buurderee“, Kompaniehaus Berumerfehn, Gasthof Merkur und der Gemeinde Großheide, organisiert vom Kulturforum Großheide.

Comedy Dinner mit leckeren Dreigänge Menü und drei Köstlichkeiten aus der deutschen Comedy Szene. Eben LIVE, lustig und lecker. Alles was das Herz begehrt. Gutes Essen in toller Atmosphäre mit viel Spaß und bester Unterhaltung. Bitte kauen Sie zu Ende, bevor Sie laut los lachen.
Zwischen den Gängen präsentieren die Künstler ihre jeweils halbstündige Show. Die Künstler rotieren zwischen den drei Lokalen, das heisst, jeder Zuschauer sieht die gleiche Show, nur zeitversetzt.
Mit dabei ist:
Alexander Schick aus dem Saarland. Musik Comedy und Improvisations Kunst vom Feinsten.
Berhane Berhane, top Entertainer. Gast in allen großen Shows und Varietés. Da bleibt kein Auge trocken. Berhane, ein schwäbelnder Heidelberger mit afrikanischen Wurzeln, bringt, wie er selber sagt, in jede Show etwas Farbe rein. Holger Müller, alias Ausbilder Schmidt sorgt für die nötige Zucht und Ordnung, jawoll. Also Hände auf den Tisch und nicht so laut schmatzen. Der Hobbyostfriese freut sich riesig auf Grossheide, hat er es ja von Pilsum aus nicht so weit mit der Anreise.
Karten und Plätze gibt es hier: Kulturdiele Buurderee, Kompaniehaus Berumerfehn und bei Merkur in Großheide.
Karten auch bei der Gemeinde Großheide. KEINE Abendkasse.
Das Ticket kostet inkl. 3 Gänge Menü 39,95.
Einlass ab 18:30 Uhr. Beginn: 19:30 Uhr

05.04.19 Junk Frison – Friesisch-Keltische Musik

Das ist friesische Sehnsucht und friesische Leidenschaft in keltisch-bretonisch geprägter Musik. Gespielt von Heike Büsing (Great Highland Pipes, Small Pipes, Schäferpfeife, Biniou kozh, Krummhorn) und Stefan Carl em Huisken (Akkordeon, Gesang, Gitarre, Bombarde, bretonische Oboe).

04.05.19 Bettina Göschl „Ritterfest und Drachentanz“
Die bekannte Kinderliedermacherin und Buchautorin Bettina Göschl kommt mit ihrem Stück „Ritterfest und Drachentanz“ in die Buurderee und begeistert die kleinen Zuschauer ab 4 Jahre.

Die Ritterwelt steht Kopf: Drachen tanzen mit Rittern und speien lieber Seifenblasen statt Feuer. Ein Seeungeheuer freundet sich mit Piraten an, Ritter jodeln, Prinzessinnen schimpfen und alle versammeln sich, um gemeinsam zu feiern und zu tanzen. Die Buchautorin Bettina Göschl lädt zu einem rauschenden Ritterfest ein. Familien, Schüler, Kindergartenkinder – und natürlich Drachen und Prinzessinnen – alle sind herzlich willkommen!

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung „Singas Musik Box“ auf KiKA und der Radiosendung „Bärenbude“ auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Liedermacherin und Autorin an der Nordseeküste.

11.05.19 Pflanzenbörse 2019 „Tauschen, Verkaufen, Kaufen, Verschenken“

Zum dritten Mal gibt es eine Pflanzenbörse in der Buurderee. Der große Erfolg letztes Jahr ist Motivation genug!

Wer kennt das nicht im Frühjahr: Überzählige Pflanzen, die nicht untergebracht werden können. Schön wäre es doch, wenn man vielleicht tauschen könnte.
Vielleicht werden Sie bei uns fündig! Und wer nichts zum tauschen hat, der kauft sich vielleicht für kleines Geld, dass eine oder andere Pflänzchen.

Auch die Großheider Landfrauen sind wieder mit dabei:
In den Räumlichkeiten der Buurderee wird wieder Kaffee, Tee und Kuchen angeboten, so dass auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Jeder kann mitmachen. Ihr könnt Pflanzen tauschen, kaufen, verkaufen oder verschenken. Wir bitten nur kurz um eine Anmeldung, wer Pflanzen anbietet. Per SMS, WhatsApp oder Telefon: 0176 5511 8683

21.06.19 Chor „Nörder Sing- Spill“ der niederdeutschen Bühne

Musikprojekt „Elke Leed för sük – as en Theaterstück“ Der Chor ist eine neue Sparte der Niederdeutschen Bühne Norden. Das Programm enthält ein Dutzend plattdeutsche Lieder, so vielfältig in ihrer Art, wie das Leben selbst. Romantik im Wechsel mit ironisch-witzigen Texten, kritische Themen neben Liebesliedern und alltäglichen Begebenheiten finden hier alle ihren Platz. Musikalische Leitung: Gitta Franken, Regie: Jutta Julius
Einlass: 19 Uhr , Beginn: 19:30 Uhr. Eintritt : 10 €

Details

Beginn:
18. Januar 19:00
Ende:
21. Juni 00:00

…alle Angaben ohne Gewähr…