Lade Informationen...
Radio einschalten!
Infos zur Sendung!
Aktuelle Sendung:

Radio Ostfriesland am Nachmittag
unterstützt durch:
  • Ammersken Fenster
  • Andre Buß
  • Apollo
  • Autohaus Groenewold
  • Autowaschcenter Leer
  • BDO DPI AG HP
  • Beamte- Bau und Wohnungsverein
  • Bohlen & Tammling
  • Briese Schiffahrt
  • Carré Apotheke
  • Concordia Versicherungen
  • Die Ostfriesische
  • Die ostfriesischen Sparkassen
  • DollartCenter
  • Elektrotechnik Hermann Mansholt
  • Falkenberg
  • Farben Fangmann
  • Felnsburger
  • Gbr. Schwarte
  • Groenwold New Media
  • Gutshof
  • Handelskontor Ostrhauderfehn
  • Hartmann Group
  • Hotel Lange
  • Kaminland
  • Klimahaus Bremerhaven
  • Köster Abdichtungssystem
  • Landguth
  • Landkreis Aurich
  • Leffers
  • Lorenz Bäcker
  • Max Autowas
  • Moscado GmbH
  • Multi
  • Nordmann Schädlingsbekämpfung
  • Nordseeheilbad
  • Orthopädie Onno Buß
  • Ostfriesen-Zeitung
  • Ostfriesische Nachrichten
  • Ostfriesische Teemuseum
  • Pabst
  • Patent Optik
  • Pickenpack Seafood
  • Remax
  • Schwarte Bau GmbH
  • Silomon
  • Stadt Emden
  • Tanzschule Schrock-opitz
  • tbd
  • Telecentrum Norden
  • Thiele Tee
  • Tüll und Spitze
  • Ubbos Backhaus
  • Ulferts Münkeboe
  • Wein Wolff
  • World People
  • ZGO


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

Trickfilm-Workshop für Kinder und Jugendliche

12. August 15:00 - 14. September 18:00

Die Kunsthalle Emden bietet vom 12. bis 14. August 2019 einen Workshop für Kinder und Jugendliche (12 bis 16 Jahre) zum Thema Trickfilm an. Der Künstler und Comic-Profi Stephan Hollich zeigt den Teilnehmern, wie ein Trickfilm mit einfachen Mitteln produziert werden kann. Sie lernen vom Drehbuch über das Zeichnen bis hin zum Schnitt lernen die Kinder alle Schritte von der Idee bis zum fertigen Trickfilm kennen und setzen sie in ein eigenes Filmprojekt um.

„ Was man hier lernt, kann danach jeder mit einem Ipad-Tablet auch zuhause umsetzen, denn wir arbeiten mit einfachen Verbrauchsmaterialien wie Ton, Wäscheklammern und einer Nylonschnur“, erklärt Stephan Hollich. „Aber wir werden uns auch mit den neuen Medien als dem digitalen Werkzeug auseinandersetzen. Ich bin schon jetzt gespannt auf die Ergebnisse!“ Stephan Hollich ist ausgewiesener Fachmann für Grafik, Illustrationen, Design, Zeichnungen, Handschriften und Musik der besonderen Art. Bekannt wurde er als Illustrator des berühmten ostfriesischen Kinderbuches von Bernd Flessner „Lükko Leuchtturm und das Museumsorakel“.

Die Teilnahme kostet 45 € pro Person. Der Workshop findet am 12. bis 14. August 2019 jeweils von 15 bis 18 Uhr statt. Information und Anmeldung in der Abteilung Kunst aktiv, Telefon (0 49 21) 97 50 40, Email kunstaktiv@kunsthalle-emden.de

Details

Beginn:
12. August 15:00
Ende:
14. September 18:00

…alle Angaben ohne Gewähr…