Nachrichten rund um Ostfriesland

Nachrichten aus Ostfriesland

14.02.2024 | News

Schwerer sexueller Missbrauch – 79jähriger vor Gericht

Weil er sich an Kindern vergangen haben soll, muss sich ein Mann aus dem Landkreis Leer ab heute vor dem Auricher Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft legt dem Angeklagten unter anderem in zwei Fällen schweren sexuellen Missbrauch von Kindern zur Last. In einem weiteren Fall blieb es laut Anklage beim Versuch. Zu den Taten soll es zwischen Juli und September 2022 gekommen sein. Es sind Zeugen und ein Sachverständiger geladen. Ein Urteil wird Ende März erwartet.

Tödlicher Arbeitsunfall

Ein 56jähriger aus Wittmund ist bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Laut Polizei war der Mann bei Rodungsarbeiten in Jever von einem Baum getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag der 56jährige seinen schweren Verletzungen.

Wangerooge sucht Spender für neue Sitzbänke

Die Inselgemeinde Wangerooge sucht Menschen, die für neue Sitzbänke spenden möchten. Laut Kommune schlägt eine mit rund 400 Euro zu Buche. Wer sich daran beteiligen möchte, wird auf einem Messingschild an der Rückenlehne namentlich erwähnt. Aufgestellt werden sollen die Bänke auf dem Westgrodendeich und im Inselwesten.